Wie kann man DVD zu AVI umwandeln?

- Sie brauchen: DVD Converter

Wollen Sie DVD-Filme auf Windows Media Player oder tragbaren, digitalen Geräten ansehen? Sie möchten Kopien Ihrer geliebten DVDs erstellen? Diese Anleitung zum DVD to AVI Converter zeigt Ihnen, wie Sie DVD-Filme rippen und in AVI konvertieren. Schauen Sie DVD-Filme auf fast jedem Multimedia-Gerät an. Neben dem Rippen von DVDs, können mit diesem DVD Converter auch Video-Clips erstellt und zusammengefügt werden, Übergsangs- Effekte, Video- Effekte und viele andere Anpassungen eingestellt werden.

Wir möchten Ihnen Schritt-für-Schritt zeigen, wie sich mit dem mediAvatar DVD Converter DVD in AVI konvertieren lassen.

Nachdem Sie den mediAvatar DVD Converter heruntergeladen, installiert haben, können Sie direkt mit der Konvertierung von DVD in AVI starten.

Schritt 1: DVD / IFO- oder ISO-Datei in DVD to AVI Converter importieren

Legen Sie eine Film-DVD in DVD Converter ein und klicken Sie dann auf "Dateien hinzufügen" in der Symbolleiste oder auf den Pfeil links neben "Dateien hinzufügen" um IFO- oder ISO-Dateien zu importieren.

Sie können auch per Drag & Drop IFO / ISO-Dateien auf das Hauptfenster des Programms importieren.

DVD to AVI Converter

Schritt 2: Ausgabeformat AVI wählen und Ziel bestimmen

Markieren Sie einen oder mehrere Titel, klicken Sie auf "Browsen", um die Ausgabe-Ordner zum Speichern der konvertierten Dateien auszuwählen. Klicken Sie anschließend auf die"Profil" Drop-Down-Liste unterhalb der Dateiliste, um die Liste der möglichen Ausgabeformate zu öffnen. Wie Sie sehen, sind beim mediAvatar DVD Converter eine große Anzahl Profile bereits eingestellt und auf die entsprechenden Geräte eingestellt. Hier wählen wir "AVI - Audio-Video Interleaved" als Ausgabeformat aus der Katagorie "Allgemeine Videoformate".

DVD in AVI umwandeln

Schritt 3: Video-Clips erstellen (optional)

Wählen Sie einen DVD-Titel aus , klicken Sie auf "Schneiden" in der Symbolleiste, um das Fenster für Video-Clips zu öffnen.

Klicken Sie auf die "Neuer Clip"-Taste, um ein neues Segment in die Segment- Liste hinzu zu fügen. Mit den Reglern lassen sich Start- und Endpunkt des gewünschten Video-Clips festlegen. Wiederholen Sie diesen Schritt so oft wie Sie möchten, um eine beliebige Anzahl von Segmenten zu erstellen.

Klicken Sie auf die "Nach oben" oder "Nach unten"-Taste, um die Reihenfolge dieser Segmente anzupassen.

Wenn Sie die "Zusammenfügen und exportieren"-Option aktivieren, werden alle erstellten Segmente in der Liste in einer einzigen Datei zusammengefasst. Klicken Sie auf "Anwenden" und "Schließen" , um zum Hauptfenster zurückzukehren.

DVD to AVI Converter

Schritt 4: Video-Clips erstellen (optional)

Wählen Sie den Titel oder Clip, den Sie zusammenführen möchten und klicken Sie auf "Die asgewählten Elemente in einem zusammenfügen" in der Symbolleiste.

DVD zu AVI umwandeln

Schritt 5: DVD in AVI konvertieren

Nachdem Sie die oben beschriebenen Einstellungen vorgenommen haben, klicken sie auf "Konvertieren" und.... das war`s!

DVD in AVI konvertieren

Es war noch nie einfacher DVD zu AVI zu konvertieren als mit dem mediAvatar DVD Converter!

Neugierig geworden auf diesen DVD to AVI Converter? Erfahren Sie mehr unter mediAvatar DVD Converter, downloaden Sie die kostenlose Testversion und probieren Sie es aus!

Top