Aktuelle Seite: Home > Tutorials > mediAvatar 3GP Converter Tutorial

Wie sich verschiedene Videoformate in 3GP, 3GPP, 3GPP2, AVI, MP4, etc. für Handys konvertieren lassen?

- mediAvatar 3GP Converter Tutorial

mediAvatar 3GP Converter ist eine Video Converter Software für Handys wie Nokia, Sony Ericsson, Motorola, Samsung, BlackBerry, usw. Mit dem 3GP Converter wandelt man Videos in die für Handys kompatiblen Formate 3GP, 3GPP, 3GPP2, AVI oder MP4, etc. um. Die Auflösung, Bildgröße, Video-Qualität, Audio-Qualität und weitere Parameter kann man einstellen, um dem Bildschirm des Handys anzupassen. Die konvertierten Videos können Sie auf Ihr Handy übertragen und auf dem ansehen.

Als Erstes müssen Sie mediAvatar 3GP Converter downloaden, installieren und ausführen. Dann sehen Sie das folgende Hauptfenster:

3GP Converter

Schritt 1: Videos in den 3GP Converter importieren

Übertragen Sie Videos per Drag and Drop in die Programmoberfläche, oder klicken Sie auf "Dateien hinzufügen" in der Symbolleiste oder auf die "Datei > Datei(en) hinzufügen" Menü-Option, um Videos zu importieren. Oder klicken Sie auf "Datei > Ordner hinzufügen" um einen Ordner aus zu wählen und laden alle unterstützten Video-und Audio-Dateien aus diesem Ordner in die Programm Dateiliste.

Videos für Handy umwandeln

Top

Schritt 2: Ausgabeformat und Ausgabe-Ziel wählen

Markieren Sie eine oder mehrere Video-Dateien, klicken Sie auf den"Browsen"-Button, um den Ausgabe-Ordner zum Speichern der konvertierten Dateien auswählen.

Klicken Sie zum Öffnen "Profil" in der Drop-Down-Liste unterhalb der Dateiliste, um das gleiche Format für alle markierten Dateien festzulegen oder bestimmen Sie jeweils verschiedene Formate für verschiedene Dateien.

Videos auf Handy ansehen

Wenn Sie Dateien auf mehrere Multimedia-Geräte/Handys überspielen möchten, können Sie mehrere Ausgabe-Profile für jede Datei hinzufügen. Wiederholen Sie diesen Schritt, um so viele Umwandlung-Profile hinzu zu fügen, wie Sie wünschen.

3GP Converter, Videos für Handy umwandeln

Darüber hinaus verfügt dieser 3GP Converter über eine große Anzahl individuell einstellbarer Parameter, um Ihren vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden. Klicken Sie auf "Grundlegende" rechts oben, wählen Sie "Grundeinstellungen", "Video-Format", "Audio-Format" oder "Metadata"-Option um ihre jeweiligen Parameter-Einstellungen anzupassen. Oder klicken Sie auf den rechten Pfeil um das "Erweiterte Einstellungen"-Fenster zu öffnen. In diesem können Sie Ihre Einstellungen individuell vornehmen.

Videos für Handy umwandeln

Wenn Sie mit den Ausgabe-Dateigrößen nicht zufrieden sind, können Sie diese mit dem integrierten Bitrate-Rechner selbst bestimmen. Geben Sie die gewünschte Datei-Größe ein und das Programm wird die entsprechende Video-Bitrate errechnen. Klicken Sie auf "OK" und die Größe der Ausgabedatei wird in der Dateiliste angezeigt.

Videos auf Handy laden

Dieser 3GP Converter ist in der Lage automatisch nach dem Konvertieren herunterzufahren, in den Stand-by Modus zu wechseln. Diese Einstellungen finden Sie unter "Aktionen> After-Done".

3GP Konverter

Die CPU-Auslastung wird unterhalb der Dateiliste angezeigt. Um Ihre CPU vollständig auszunutzen oder die CPU-Auslastung oder Konvertierungs- Geschwindigkeit anzupassen, gehen Sie auf "Einstellungen"> "Konvertieren", indem Sie auf den"Einstellungen"-Button neben der CPU-Anzeige klicken. Geben Sie die CPU-Zahl für die Video Konvertierung ein. Wenn Sie GPU aktiviert haben können Sie auch die NVIDIA CUDA oder ATI GPU-Beschleunigung aktivieren und somit die Konvertierungs-Geschwindigkeit erhöhen.

Video Converter für Handy

Top

Schritt 3: Videos für Handy konvertieren

Nach den obigen Einstellungen, klicken Sie auf "Konvertieren" in der Symbolleiste und starten Sie die Konvertierung von Videodateien! Okay, das ist alles!

Videos für Handy umwandeln

Noch nie war es einfacher, Video-Dateien mit mediAvatar 3GP Converter umzuwandeln.

Top