Aktuelle Seite: Home > Tutorials > mediAvatar iPad Video Converter Tutorial

Wie konvertiert man Videos in iPad Video- und Audioformate mit mediAvatar iPad Video Converter?

- mediAvatar iPad Video Converter Tutorial

Sie haben gerade ein neues iPad/iPad 2 bekommen und sind beeindruckt vom schönen Display des iPads. Sie haben viele Media-Inhalte, die Sie auf dem großen Bildschirm ansehen und daher umwandeln wollen? Dann bietet Ihnen der mediAvatar iPad Video Converter die richtige und schnellste Lösung, um Videos wie AVI, MKV, MOV, MPG, WMV, FLV, usw. in iPad kompatble Formate zu konvertieren.

Welche Videoformate sind mit iPad kompatibel?

Der 9,7 inch HD Bildschirm macht Ihr iPad zur optimalen Video-Leinwand für unterwegs. Jedoch lässt sich auf dem iPad nicht jedes Videoformat abspielen.
Die von iPad unterstützten Videoformate sind:
H.264 Video: bis zu 720p, 30 Bilder pro Sekunde, Main Profile Level 3.1 mit AAC-LC Audio mit bis zu 160 Kbit/s, 48 kHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov;
MPEG-4 Video: bis zu 2,5 Mbit/s, 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Simple Profile mit AAC-LC Audio mit bis zu 160 Kbit/s, 48 kHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov.

Anleitung: Standard Digital Video und Heim-HD-Videos auf iPad umwandeln

Standard Digital Video Inhalte verweisen auf verschiedene Typen der digitalen Inhalte, die auf den Festplatten gespeichert sind, wie die von Webseiten heruntergeladenen oder aus DVDs extrahierten Videos. HD Videos bedeutet Videos in hoher Auflösung. Die meisten werden in der Regel in der Auflösung von 1280×720 (720p) oder 1920×1080 (1080i oder 1080p) abgespielt, die eventuell von AVCHD und anderen HD digital Camcorder erstellt werden.

Schritt 1: iPad Video Converter downloaden und ausführen

Downloaden und installieren Sie mediAvatar iPad Video Converter. Danach starten Sie den mediAvatar iPad Video Converter.

ipad video converter

Schritt 2: Videos in den iPad Video Converter importieren

Übertragen Sie Videos per Drag and Drop in die Programmoberfläche, oder klicken Sie auf "Dateien hinzufügen" in der Symbolleiste oder auf die "Datei > Datei (en) hinzufügen" Menü-Option, um Videos zu importieren. Oder klicken Sie auf "Datei > Ordner hinzufügen" um einen Ordner auszuwählen und laden Sie alle unterstützten Video-und Audio-Dateien aus diesem Ordner in die Programm Dateiliste, die Sie für iPad umwandeln möchten.

videos für ipad umwandeln, videos auf ipad laden

Schritt 3: Das Ausgabeformat auswählen, Ausgabeziel bestimmen

Klicken Sie auf "Profil", um das Ausgabeformat auszuwählen. Alle Formate in der Profil-Liste sind bereits für das iPad voreingestellt.

videos auf ipad laden

Markieren Sie eine oder mehrere Video-Dateien, klicken Sie auf den"Browsen"-Button, um den Ausgabe- Ordner zum Speichern der konvertierten Dateien auswählen.

Schritt 4: Konvertieren für das iPad starten

Klicken Sie auf "Konvertieren starten" um Videos in iPad Formate zu konvertieren.

videos in ipad videoformate umwandeln

Das war's! So einfach können Sie Videos auf das iPad laden und genießen!

Top