Aktuelle Seite: Home > Tutorials > mediAvatar Movie Creator Tutorial

Wie sich Videodateien bearbeiten lassen mit mediAvatar Movie Creator?

- mediAvatar Movie Creator Tutorial

Der mediAvatar Movie Creator unterstützt fast alle gängigen High-Definition-und Standard-Definition-Video-Formate zu bearbeiten. Fügen Sie Effekte, Übergänge, Musik in Videos hinzu, um Ihre Lieblings-Videos zu personalisieren. Die nachstehende Anleitung zeigt, wie sich Videos durch das Hinzufügen von Effekten, Übergängen, Musik bearbeiten lassen.

Die Anleitung ist zur Übersichtlichkeit in drei Abschnitte unterteilt:

 
 

Als Erstes müssen Sie mediAvatar Movie Creator downloaden, installieren und ausführen. Dann sehen Sie das folgende Hauptfenster:

videos bearbeiten

Teil 1: Übergänge hinzufügen, bearbeiten

Schritt 1: Videos in den Movie Creator importieren

Übertragen Sie Videos per Drag and Drop in die Programmoberfläche, oder klicken Sie auf "Datei(en) importieren" in der Symbolleiste. Oder klicken Sie auf "+" um Dateien zu wählen und laden alle unterstützten Video-und Audio-Dateien aus diesem Ordner in die Programm Dateiliste zu importieren.

video übergänge hinzufügen

Schritt 2: Übergänge hinzufügen, bearbeiten, Videos schneiden, splitten

- Übergänge hinzufügen

Klicken Sie "Übergänge". Wählen Sie die gewünschten Übergänge und ziehen Sie einen zwischen zwei Videoclips herein. So lassen sich die Übergänge hinzufügen.

video übergänge hinzufügen

- Videos schneiden

Klicken Sie auf "videos schneiden" und das "Schneiden"-Fenster wird sich öffnen. Hier können Sie gewünschte Clips erstellen, indem Sie Start- und Endpunkte einstellen.

videos schneiden

Top

Teil 2: Bildschirmformat zuschneiden, verändern

Klicken Sie auf "video seitenverhältnis ändern". Auf der rechten Seite können Sie das Seitenverhältnis z.B. auf 16:9, 3:2, 4:3 einstellen. Oder Sie können auch "Seitenverhältnis beibehalten" markieren sowie die Werte manuell anpassen.

video seitenverhältnis ändern

Klicken Sie auf "audiospuren hinzufügen". Dann können Sie Audiospuren aus Audiodateien auswählen und hinzufügen. Zudem können Sie "Wiederholen", "Ein- und Ausblenden" markieren oder Lautstärke einstellen.

audiospuren hinzufügen

Top

Teil 3: Film exportieren

Nach den obigen Einstellungen, klicken Sie auf "videos bearbeiten". Das "Ausgabe-Einstellungen"-Fenster wird sich öffnen. Hier können Sie Dateinamen, Ziel, Profil, Videogröße, Video-Qualität, Audio-Qualität einstellen.

videos bearbeiten

Klicken Sie auf "OK", um mit dem Exportieren zu beginnen.

videos bearbeiten

Top